2-tägiges Intensivtraining im Fernsehstudio

Gelegenheiten für öffentliche Sprechauftritte gibt es in der heutigen Berufswelt viele: Vor Kunden ein Produkt präsentieren, Kollegen oder Mitarbeitern eine neue Strategie vermitteln oder den nächsten Karriereschritt mit einem gelungenen Vortrag einleiten. Aber nur wer dabei wirklich überzeugt, stellt sicher, dass auch die inhaltliche Kompetenz voll zur Geltung kommt. In diesem Präsentationstraining lernen sie griffige und schnell umsetzbare Techniken, die ihren Auftritt sicher und lebendig machen.Gelegenheiten für öffentliche Sprechauftritte gibt es in der heutigen Berufswelt viele: Vor Kunden ein Produkt präsentieren, Kollegen oder Mitarbeitern eine neue Strategie vermitteln oder den nächsten Karriereschritt mit einem gelungenen Vortrag einleiten. Aber nur wer dabei wirklich überzeugt, stellt sicher, dass auch die inhaltliche Kompetenz voll zur Geltung kommt. In diesem Präsentationstraining lernen sie griffige und schnell umsetzbare Techniken, die ihren Auftritt sicher und lebendig machen.

 

Ihr Nutzen
Nach dem diesem Seminar können sie
ihren Vortragsstil sicher beurteilen
einen überzeugenden und authenischen Sprech- und Präsentationsstil entwickeln
Botschaften eindrucksvoll und verständlich vermitteln
Präsentationsmedien für die Zuschauer motivierend einsetzen
mit Lampenfieber besser umgehen und mit Selbstvertrauen präsentieren
Trainingsinhalte 2 Tage
Mein persönlicher Auftritt
wirkungsvolle Präsentation – wie trete ich auf?
Individuelle Entwicklungsziele – wie will ich wirken?
Selbstvertrauen – Umgang mit Lampenfieber
Actionlist – wie kann ich meine Ziele erreichen?
Zeitsparende Vorbereitung
motivierende Redeeinstiege
Erlernen von Redestrukturtechniken zur leichten Gliederung der Inhalte
Verständlichkeit bei komplexen Sachtexten

Inhalte übersichtlich, prägnant und ansprechend gestalten
Techniken zur Entwicklung eines persönlichen, souveränen Stils
Arbeit an Stimme und Sprechweise
authentischer Einsatz von Körpersprache
Umgang mit kritischen Fragen und Störungen
Umgang mit Präsentationsmedien
Gestaltung von Powerpointfolien
Moderationstechniken beim Einsatz von Medien


Trainer
Claudia Grönke
Studium der Psycholinguistik, Psychologie und interkulturelle Kommunikation Logopädin – Leitung Logopädiezentrum Grönke, Ausgebildeter Coach und Kommunikationstrainerin (LMU München), zertifizierte Gesprächstherapeutin (Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächsführung)
Thorsten Blach
Studium der Ethnologie, Sozialpsychologie und Volkskunde, Studium "Rhetoric and Speech Communication" , Ausbildung als systemischer Körpertherapeut, Dozent für Kommunikation und Präsentation an der Hochschule Fresenius, Inhaber Rhetores GmbH
Rahmeninformationen
Der Kurs dauert 2 Tage, jeweils am (13.-14.09.18 und 15.-16.11.18)und findet zentral gelegen in München statt. Anzahl der Kurzteilnehmer: max. 8. Kosten:
Darin enthalten sind folgende Leistungen:
2-tägiges Training (9.00-16.30 h)
Trainingsunterlagen zur begleitenden und vertiefenden Lektüre
einmaliges, vergünstigtes Anschlusscoaching als vertiefendes, weiterführendes Einzeltraining mit individueller Terminvereinbarung

Ihr Nutzen
Nach dem diesem Seminar können sie
ihren Vortragsstil sicher beurteilen
einen überzeugenden und authenischen Sprech- und Präsentationsstil entwickeln
Botschaften eindrucksvoll und verständlich vermitteln
Präsentationsmedien für die Zuschauer motivierend einsetzen
mit Lampenfieber besser umgehen und mit Selbstvertrauen präsentieren
Trainingsinhalte 2 Tage
Mein persönlicher Auftritt
wirkungsvolle Präsentation – wie trete ich auf?
Individuelle Entwicklungsziele – wie will ich wirken?
Selbstvertrauen – Umgang mit Lampenfieber
Actionlist – wie kann ich meine Ziele erreichen?
Zeitsparende Vorbereitung
motivierende Redeeinstiege
Erlernen von Redestrukturtechniken zur leichten Gliederung der Inhalte
Verständlichkeit bei komplexen Sachtexten

Inhalte übersichtlich, prägnant und ansprechend gestalten
Techniken zur Entwicklung eines persönlichen, souveränen Stils
Arbeit an Stimme und Sprechweise
authentischer Einsatz von Körpersprache
Umgang mit kritischen Fragen und Störungen
Umgang mit Präsentationsmedien
Gestaltung von Powerpointfolien
Moderationstechniken beim Einsatz von Medien


Anmeldung unter www.rhetores.de


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Claudia Grönke ★★☆☆« (31.08.2018, 10:10)
21 Profilbesucher | 1 Beiträge